Der Verband

Württembergischer Pferdesportverband e.V.

Zweck des Württembergischen Pferdesportverbandes (Regionalverband) ist die Förderung des Reit- und Fahrsports als Leistungs- und Freizeit-Breitensport, der Pferdehaltung sowie der Pferdezucht.

Der Regionalverband ist für dieselbe Region zuständig wie der Württembergische Landessportbund. Im wesentlichen sind dies die Regierungsbezirke Stuttgart und Tübingen.

Der Regionalverband ist Mitglied des Pferdesportverbandes Baden-Württemberg e.V. und damit Mitglied bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung sowie als Fachverband Mitglied des Württembergischen Landessportbundes.

 

 

Ordentliche Mitglieder sind alle Pferdesportlichen Vereinigungen in Württemberg, soweit sie dem Württembergischen Landessportbund angehören.

Die Mitgliedsvereine bilden auf Kreisebene Pferdesportkreise (PSK). Die PSK sind Untergliederungen des Regionalverbandes.


Unsere Eckdaten

Die aktuellen Zahlen sprechen für sich

116

Jahre

Gegründet am 11. März 1901

17

Pferdesportkreise

In Württemberg

500

Vereine

In Württemberg

55.457

Mitglieder

In Württemberg